DatumAnlassUnterrichts-
einheiten
UhrzeitOrt
Skript als Selbstlerneinheit JanuarFr. Gudrun Sartorius, Dipl.-Psychologin:
Die sozialen Versicherungen in der Kindertagespflege
5 UEBearbeitungsfrist bis Ende des Monats
13.01.24 Kindeswohl
Fr. Dr. Daniela Peine,
Dipl. Psychologin:
Kinderschutz im Tagespflegealltag
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
16.01.2024Fr. Charlotte Cibella, Kindertagespflegeperson
Sprachförderung in der Kindertagespflege
3 UE19.00 - 21.15 Uhr Vincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
20.01.2024Kindeswohl
Fr. Ines Hartig-Mantel,
Sozialpädagogin:
Schlafprobleme erkennen, begleiten und Lösungen anbieten
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
27.01.2024
Fortbildung plus - erweitertes Fortbildungsprogramm 2024
Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Inklusion
Vorstellung ausgewählter Krankheits- und Störungsbilder im Kindesalter, Autismus-Spektrum Störungen
5 UE10.00 - 14 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
Skript als Selbstlerneinheit im FebruarFr. Birte Wehnes,
Erziehungswissenschaftlerin M.A.:
Der Betreuungsvertrag in der Kindertagespflege
5 UE
Bearbeitungsfrist bis Ende des Monats
06.02.2024
ÄNDERUNG:
Diese Fortbildung wird als onlineskript angeboten!
Fr. Birte Wehnes, Erziehungswissenschaftlerin M.A.
Vom Erstgespräch bis Vertrag - der formale Ablauf in der der Kindertagespflege
3 UEBearbeitungsfrist bis Ende des Monats
10.02.2024Fr. Gudrun Sartorius, Dipl.-Psychologin:
Formale Aspekte der Selbstständigkeit als Kindertagespflegeperson - Aushilfen, Vertretungskräfte und Sozialversicherungen
5 UE10.00 - 14.00 Uhr Vincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
20.02.2024 Supervision für Kindertagespflegepersonen
Hr. Dr. Reissfelder, Supervisor
3 UE19.00 - 21.15 Uhr Vincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
24.02.2024
Fortbildung plus - erweitertes Fortbildungsprogramm 2024
Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Kindliche Entwicklung - Die Entwicklung des kindlichen Spielens und Spielverhalten
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
Skript als Selbstlerneinhait im März

Fr. Katrin Dorn, staatlich anerkannte Erzieherin:
Die Entwicklung des kindlichen Zeichnens und kreativen Ausdruckes
5 UEBearbeitungsfrist bis Ende des Monats
09.03.2024Kindeswohl
Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Entwicklungsdokumentation als Eckpfeiler des Kinderschutzes
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
12.03.2024Hr. Dr. B. Greiner, Kinderarzt:
Umgang mit Krankheitssymptomen in der Kindertagespflegestelle
3 UE 19.00 - 21.15 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
16.03.2024Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Mit allen Sinnen die Welt begreifen
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
21.03.2024Fr. Dr. Junge, Dipl.- Psychologin:
Autonomieentwicklung im Kindesalter begleiten
3 UE19.00 - 21.15 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
23.03.2024Fortbildung plus - erweitertes Fortbildungsprogramm 2024
Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Bildungspartnerschaft mit den Eltern als Basis der Kindertagespflege
5 UE10.00 - 14.000 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
Skript als Selbstlerneinheit im AprilFr. Katrin Dorn, staatl. anerkannte Erzieherin:
Portfolio und Co. - Formen der Dokumentation in der Kindertagespflege
5 UEBearbeitungsfrist bis Ende Monats
09.04.2024Outdooreinheit
Fr. Katrin Dorn, staatlich anerkannte Erzieherin:
Pädagogische Projekte und Spielanregungen im Jahresverlauf
3 UE17.00 - 19.15 UhrTreffpunkt wird bekannt gegeben
20.04.2024Fr. Charlotte Cibella, Kindertagespflegeperson
Bindungsorientierung in der Eingewöhnung
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
27.04.2024Fortbildung plus - erweitertes Fortbildungsprogramm 2024
Fr. Birte Wehnes, Erziehungswissenschaftlerin M.A.:
Aufbau und Zielsetzung pädagogischer Konzepte
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
Skript als Selbstlerneinheit Mai


Kindeswohl und Inklusion
Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Rechtliche Grundlagen zur Inklusion
5 UE Bearbeitungsfrist bis Ende Monats
04.05.2024Fortbildung plus - erweitertes Fortbildungsprogramm 2024
Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Kinderschutz und Kindeswohl in der Kindertagespflege
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
11.05.2024Kindeswohl
Fr. Dres. Marksteiner,
Sozialwissenschaftlerin, Kinderpsychiatrie Heidelberg
Anzeichen von Kindeswohlgefährdung in der Kindertagespflege erkennen
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
14.05.2024Supervision für Kindertagespflegepersonen
Hr. Dr. Reissfelder, Supervisor
3 UE19.00 - 12.15 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
18.05.2024Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Jedes Kind ist einzigartig - die individuelle Förderung in der Kindertagespflege respektieren und realisieren
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
Skript im JuniFr. Birte Wehnes, Erziehungswissenschaftlerin M.A.:
Die Entwicklung des Schlafverhaltens im Kleinkindalter
5 UEBearbeitungsfrist bis Ende des Monats
06.06.2024Kindeswohl
Fr. Anne Golombek, Dipl.-Pädagogin
Wenn das Familiensystem gefordert ist - Umgang mit Krisen, Trauer und Tod in der Kindertagespflege
3 UE 19.00 - 21.15 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
15.06.2024 Fr. Diane Bouhaous
Tagespflegeperson, Unternehmerin:

Die Buchhaltung in der Kindertagespflege leicht und verständlich - rechtliche Aspekte und deren Umsetzung
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
22.06.2024Fortbildung plus - erweitertes Fortbildungsprogramm 2024
Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Vorstellung ausgewählter Krankheits- und Störungsbilder in der Kindertagespflege, Autismus-Spektrum Störungen
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
27.06.2024Fr. Dr. Junge, Dipl.-Psychologin:
Die Entwicklung kindlicher Ängste
3 UE19.00 - 21.15 Uhr Vincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
06.07.2024Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Entwicklungsverzögerungen in der Kindertagespflege erkennen lernen
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
27.07.2024Fortbildung plus - erweitertes Fortbildungsprogramm 2024
Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Die Entwicklung des kindlichen Spiels und Spielverhaltens
5 UE
10.00 - 14.00 Uhr Vincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
Sommerpause
Skript als Selbstlerneinheit im SeptemberDr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Die kindliche Entwicklung ganzheitlich fördern in der Pflegeroutine
5 UEBearbeitungsfrist bis Ende des Monats
10.09.2024Supervision für Kindertagespflegepersonen
Hr. Dr. Reissfelder, Supervisor
3 UE19.00 - 21.15 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
14.09.2024Praxismanagement Bublitz-Peters:
Der Datenschutz in der Kindertagespflege - gesetzliche Grundlagen und deren Umsetzung
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
19.09.2024Fr. Julia Zwirner, Erziehungswissenschaftlerin, M.A.:
Religionspädagogische Aspekte in der Kindertagespflege kindgerecht umsetzen
3 UE19.00 - 21.15 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
21.09.2024Fortbildung plus - erweitertes Fortbildungsprogramm 2024
Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Bildungspartnerschaft mit den Eltern als Basis der Kindertagespflege
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
Skript als Selbstlerneinheit im OktoberFr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Kindliche Bedürfnisse erkennen und in den Blick nehmen
5 UEBearbeitungsfrist bis Ende des Monats
08.10.2024Outdooreinheit
Fr. Katrin Dorn, staatlich anerkannte Erzieherin:
Pädagogische Projekte und Spielanregungen im Jahresverlauf
3 UE17.00 - 19.15 UhrTreffpunkt wird bekannt gegeben
12.10.2024Praxismanagement Bublitz Peters:
Gesetzliche Grundlagen der Hygiene und Umsetzung der Hygieneauflagen in der Kindertagespflege
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
19.10.2024Fr. Sabine Willimsky,staatlich anerkannte Diätassistentin und Ernährungsberaterin
Gesunde und kindgerechte Ernährung in der Kindertagespflege
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
26.10.2024Fortbildung plus - erweitertes Fortbildungsprogamm 2024
Fr. Birte Wehnes, Erziehungswissenschaftlerin, M.A.:
Aufbau und Zielsetzung pädagogischer Konzepte
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
Skript als Selbstlerneinheit im NovemberFr. Katrin Dorn, staatlich anerkannte Erzieherin:
Die Bedeutung von Ritualen in der Kindertagespflege
5 UEBearbeitungsfrist bis Ende des Monats
09.11.2024Fr. Ines Hartig-Mantel, Sozialpädagogin:
Musik und Klänge in der Kindertagespflege einsetzen
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
12.11.2024Supervision für Kindertagespflegepersonen
Hr. Dr. Reissfelder, Supervisor
3 UE19.00 - 21.15 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
16.11.2024Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl. -Psychologin:
Die Rolle der Kindertagespflegeperson definieren und sich als Privatperson abgrenzen
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
17.11.2024Praxiseinheit zur Achtsamkeit
Fr. Birte Wehnes
Yogalehrende und -praktizierende
Umgang mit Stress - mit einfachen Yoga -und Atemübungen in die Ruhe finden
4 UE15.00 - 17.00 Uhr Treffpunkt wird bekannt gegeben
23.11.2024Kindeswohl
Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Bildungspartnerschaft mit den Eltern im Alltag pflegen
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
30.11.2024Fortbildung plus - erweitertes Fortbildungsprogramm 2024
Fr. Dr. Daniela Peine, Dipl.- Psychologin:
Kinderschutz und Kindeswohl in der Kindertagespflege
5 UE10.00 - 14.00 UhrVincent von Paul
Seminarraum,
Kirschgartenstrasse 33,
69126 Heidelberg
Skript als Selbstlerneinheit im DezemberFr. Dr. Daniela Peine, Dipl.-Psychologin:
Der Beziehungsaufbau zu den Kindern als Basis der Betreuung
5 UEBearbeitungsfrist bis 20.12.2024